Claus  Friedrich Rudolph  – die metamorphosischen Atmosphären

Der Künstler erzählt uns sein fantastisches Ich, indem er uns  erlaubt, jenseits seiner Kamera anzuhalten, die damit  beschäftigt ist, die wunderbare Welt des Claus Rudolph  einzufangen, die funkelnde Energie der Orte, welche Formen  und Absichten der unwirklichen Schärfe widerspiegelt, ein  bisschen Glamour und ein bisschen geziert; von der  Vorstellungskraft gewollten Illusionen, aus dem Gedächtnis  und aus im Traum erzählten Geschichten.